Pop / Rock · World Music

Kal


KAL ist eine urbane Roma-Band aus Belgrad, Serbien. Der von ihnen kreierte Stil wurde von den Kritikern als "Rock'n'Roma" bezeichnet, was ihre Musik bereits sehr gut widerspiegelt.

KAL spielte auf namhaften Festivals wie dem Roskilde in Dänemark, dem Fusion Festival in Berlin, dem Pepsi Sziget Festival in Budapest, dem EXIT Festival in Novi Sad u.v.m.

Seit ihrer Gründung 2006 spielte die Band bereits über 600 Konzerte überall auf der Welt. Die Band hat auf den meisten bedeutenden nationalen und internationalen Festivals gespielt und eine bemerkenswerte Karriere in Europa hin gelegt. Auf ihren beiden USA-Tourneen 2006 und 2008, spielten sie in namhaften Clubs wie in Joe’s pub in New York, wo Musiker wie Leonard Cohen, David Byrne, Richard Thompson, Dolly Parton, Sinead O’Connor oder Norah Jones aufgetreten sind. Die Band hat auch mit dem bekannten New Yorker Musiker Gogol Bordello zusammen gearbeitet.

Alben: Kal (2006), Radio Romanista (2009), Romology (2013) - Produzent der drei Alben ist Mike Nielsen, bekannt von seinen Projekten mit Underworld, Snow Patrol, The Cure, Jamiroquai, etc.


Vergangene Termine