Pop / Rock

Kaiser Franz Josef


Österreich ist voller Nachwuchstalente. Diese Tatsache beweist die Rockband Kaiser Franz Josef ihrer wachsenden Fangemeinschaft jeden Tag aufs Neue.

Das junge Trio besteht zum einen aus dem Frontsänger Sham – eigentlich Hesham Abd El Salam – einem Ausnahmegitarrist und gleichzeitig Gründer von KFJ. Durch einen glücklichen Zufall lernte er vor ein paar Jahren seinen zukünftigen Drummer Tom Pfundner kennen, dessen Leidenschaft für das Schlagzeug bereits als Kind entfacht wurde, als er seine heißgeliebte Djembentrommel schlug.

Das dritte und neueste Mitglied der Band, Can Aygün, hätte laut eigener Aussage vor fünf Jahren eigentlich nicht gedacht, dass er jemals ein Instrument spielen würde. Als er sich vom ersten Lehrlingsgehalt einen Bass geleistet hatte, entpuppte er sich als ein Bassist, wie er im Buche steht.
Trotz ihrer backfrischen Karriere – die drei Ostösterreicher spielen erst seit einem Jahr in dieser Formation – können die Herren mit ihren durchschnittlich 20 Jahren schon einiges an Referenzen vorweisen. Unter Anderem standen sie mehrmals auf der Bühne der ORF Show „Die Große Chance“, bei der sie im Finale den fünften Platz erlangt haben. Hier wurden sie von hunderttausenden Menschen gehört und nutzten erfolgreich die Chance, viele Anhänger für sich zu gewinnen und zu begeistern. Mit ihrem authentischen Sound haben sie nicht nur alteingesessene Fans des Genres begeistert, Bassist Can resümiert treffend "Wir geben den Alten was sie hatten und den Jungen was sie nie kannten".

Kein Wunder also, dass ihre vor kurzem bei Sony Music veröffentlichte EP How Much Is A Mile bei iTunes innerhalb nur eines Tages an die Spitze der Charts geklettert ist und die gleichnamige Single #8 der österreichischen Charts erreichen konnte!
http://www.kfj-music.at/


Vergangene Termine