Pop / Rock

Kahlenberg


Und wieder eine Band aus Wien. Kahlenberg ist der musikalische Seelenstriptease gescheiterter Oberschichtsöhne.

KAHLENBERG

Champagnergeschwängerte Leere gefüllt mit touretteartigen Wutanfällen. Doch stets gewählt im Ausdruck, niemals ordinär. Altes Geld ist geduldig, Substanzen willig. Hang zum Exzess. Hautevolee.

Musik: Sperrige Arrangements, genreübergreifende Unpässlichkeiten, stolpernde Performance, kunstvoll kaputter Sound - dabei gleichermaßen melodiös wie eingängig. Die Arrangements rütteln gehörig am Watschenbaum. Das Karl-Heinz Grasser Pendant zu Moneyboy und Yung Hurn. Der Soundtrack aller “Aufmorgenverschieber” für jene Tage im Leben, an die man sich nicht mehr erinnern kann. Für das Lied “Muskat” wurde der Film-Produzent Ulrich Seidl als Musikvideolieferant gewonnen. Kurz vor der Veröffentlichung ist er aus Angst um seinen Ruf abgesprungen. Kahlenberg wird von den Hörern meist sofort bewertet: Hass oder Liebe. Egal ist Kahlenberg niemandem. Läuft, Moet drauf.

SAMT

SAMT ist ein noise-pop-duo aus wien. verzerrtes klavier trifft auf raues schlagzeug und beiderseitigen gesang. SAMT singen auf deutsch.

Stefan Geissler - e-piano, vocals
Minki Mumu - drums, vocals






Beginn: 21.00h
Eintritt frei!


Vergangene Termine