Tanz · Theater

Kader Attou . Cie Accrorap: Un break à Mozart 1.1



Tanz von heute zu Musik aus dem Jahrhundert der Aufklärung.

In Un break à Mozart 1.1 treffen zwei grundverschiedene künstlerische Welten aufeinander, um aus der Fusion der Stile ein berauschendes Gesamtkunstwerk entstehen zu lassen. Kader Attou, Leiter der renommierten Compagnie Accrorap am CCN in La Rochelle, nimmt konzertante Auszüge aus Mozarts Requiem sowie Motive aus Don Giovanni als strahlenden dramaturgischen Bogen dieses außergewöhnlichen Kunstgenusses für Augen und Ohren. Zehn Hip-Hop-Tänzer performen zu klassischer Live-Musik von zehn MusikerInnen des Orchestre des Champs-Elysées und verkörpern die Unsterblichkeit der Musik Mozarts, die im Dialog mit urbanem Tanz ihre ganze Kraft und einem unwiderstehlichen Sog entfaltet.