Kabarett

Kabarett Koalition mit Severin Groebner und Mario Lučić


VILLACH BLEIBT HUMORHAUPTSTADT

Gemischte, aber durchwegs eindeutige Reaktionen kamen auf, als das Satire-Duo Gebrüder Moped beim “Politischen Aschermittwoch im Kabarett” neulich in der Wiener Kulisse Villach als “die Hauptstadt Kärntens” bezeichnete. “Sorry, da haben wir uns geirrt”, relativieren die beiden später: „Villach ist natürlich nicht die Landeshauptstadt, sondern zweifelsohne die Bundeshauptstadt des gepflegten Humors.” Seit 2014 kuratieren und moderieren die Gebrüder Moped die Veranstaltungsreihe “Kabarett Koalition” im Villacher Kulturhof:keller. Am Freitag, den 20.03.2020, ist es wieder so weit. Diesmal dabei Severin Groebner und Mario Lučić.

Severin Groebner, die Wiener Kassandra aus dem Gemeindebau, der Theresias unter den Exilösterreichern, das austriakische Orakel mit Vibrationshintergrund – ja, er fährt viel Bahn – wirft in seinem aktuellen Kabarettprogramm “Gut möglich” unerschrocken einen Blick nach vorn. Einen Blick ins Ungewisse. Was kommt, was geht, was wird gehen und vor allem: Was wird uns auf die Nerven gehen?

Weiters darf sich das Publikum im Kulturhof:keller auf das Villach-Debüt von Mario Lučić freuen. Derzeit ist der selbst diagnostizierte Ghettoneurotiker mit dem Erfolgsprogramm “Super, Wahnsinn!“ österreichweit auf Reisen. In seinem launigen Comedy-Solo verrät uns Mario Lučić gnadenlos, wie sehr er doch von allem genug habe. Genug “von einer Welt, in der sich niemand seiner Idiotie bewusst ist“. Eine humorgeladene Genugtuung.

Die Gastgeber Gebrüder Moped touren aktuell mit ihrem neuen Programm “Die Gebrüder Moped Show” (Regie: Klaus Eckel) und spoilern bei der Kabarett Koalition die ersten Highlights ihrer Kärnten-Premiere am 15.04.2020. Wo die wohl stattfindet? Keine Frage. Im Kulturhof:keller, dem Zentrum der “Bundeshauptstadt des gepflegten Humors”.


Vergangene Termine

  • Fr., 20.03.2020

    19:00 - 22:00 Abgesagt

    Ticketpreise:
    • € 17-
    • € 10,- für SchülerInnen, StudentInnen, Arbeitslose, Zivildiener
    • € 8,- für InhaberInnen der „JugendLebtStadt Jugendcard“ und der „FH-StudentInnenCard“

    Dieser Termin hat bereits stattgefunden.