Kabarett

Kabarett Koalition mit Kaufmann-Herberstein und O.Lendl


Zum Auftakt der neuen Staffel freuen wir uns am Samstag, 20.02.2016, auf das Sieger-Duo des Grazer Kleinkunstvogels 2015 Kaufmann-Herberstein und den „Ganzkörperclown und Situationenherbeizauberer“ (Kurier) O.Lendl.

Kaufmann-Herberstein, WahlwienerInnen aus der Steiermark, begeben sich in ihrem aktuellen Programm Stadt.Land.Flucht auf „eine unterhaltsame Reise zu Großstadtbobos und kunstdüngerabhängigen Bäuerinnen“ (Krone). O.Lendl „spielt den Humor laut und leise wie ein seltenes Instrument“ (Falter).

Die Veranstaltungsreihe “Kabarett Koalition” präsentiert seit 2014 komödiantische Großkaliber auf Villachs schönster Kleinkunstbühne. Moderiert von den Gebrüdern Moped, servieren jeweils zwei herausragende Kabarett-Acts Ausschnitte aus ihren aktuellen Programmen. Am Ende jedes Abends führt ein gemeinsamer „Regierungsreigen“ zum satirischen Showdown. So wird jede Aufführung zum unvergesslichen Highlight.

Die Gebrüder Moped sind für die einen “eine zeitgenössische Variante von Karl Farkas und Ernst Waldbrunn” (der Standard), die anderen lieben ihre Fotografien auf Facebook und Co. “Weil sich ihre Witze im Netz immer öfter viral verbreiten, zählen sie zu Österreichs erfolgreichsten Social-Media-Komikern”, ergänzt der Falter. Die Mopeds sind wöchentlich auf PULS 4 in ihrer eigenen Sendung „Die kleine Wochenrevue“ zu sehen, schreiben Kolumnen für Print und Web, Texte für Bühne und TV und veröffentlichten eben erst ihr Buch „Was macht der Kanzler eigentlich beruflich?“ im Milena-Verlag. Seit Herbst 2014 kuratieren sie im Villacher Kulturhofkeller die Kabarett-Koalition.

Weitere Termine Frühling 2016:
Samstag, 02.04.2016 – Petutschnig Hons und Pepi Hopf
Freitag, 06.05.2016 – Guido Tartarotti und Christian Hölbling
Samstag, 07.05.2016 – BlöZinger und Bernie Magenbauer


Vergangene Termine

  • Sa., 20.02.2016

    20:00

    Ticketpreise:
    € 16-
    € 9,- für SchülerInnen, StudentInnen, Arbeitslose, Zivildiener
    € 8,- für InhaberInnen der „JugendLebtStadt Jugendcard“ und der „FH-StudentInnenCard“

    Dieser Termin hat bereits stattgefunden.