Kabarett

Kabarett Koalition mit Christoph & Lollo und David Stockenreitner


Was haben Stefanie Sargnagel, Dieter Chmelar, Peter Klien, Die Tagespresse, Lisa Eckhart und Guido Tartarotti gemeinsam? Sie alle waren schon – wie 40 weitere humoristische Stars der Kleinkunst – zu Gast bei der Kabarett Koalition.

Seit 2014 kuratiert und moderiert das umtriebige Satire-Duo Gebrüder Moped die Villacher Kultshow im Kulturhof:keller. Nun feiern die Mopeds großes Jubiläum. Zur 25. Ausgabe am Freitag, 10. Mai 2019 darf sich das Publikum auf zwei auserwählte Gustostücke freuen: Christoph & Lollo und David Stockenreitner.

„Uns ist aufgefallen, dass in den Tourplänen sämtlicher KabarettistInnen viel zu oft Termine in Kärnten fehlen. Das darf doch nicht sein“, verrät Franz Stanzl, Teil der Gebrüder Moped, über die Intention, 2014 die erfolgreiche Veranstaltungsreihe ins Leben zu rufen. „Und nachdem wir in Villach eine ausnehmend kulturverliebte Stadt und im Kulturhofkeller eines der Herzstücke heimischer Spielstätten gefunden haben, war schnell klar: Hier soll regelmäßig unser Koalitionskabinett tagen“, ergänzt sein Bühnenbruder Martin Strecha-Derkics.

Zum Jubiläum beehrt uns der gebürtige Villacher Shootingstar David Stockenreitner mit einem seiner mittlerweile raren Heimspiele. In den Highlights seines Erfolgsprogramms „Down“ begibt sich Stockenreitner auf die Suche nach seelischer Balance, der blauen Pille und dem Dialog mit österreichischen Beamten.

Der zweite Act des Abends fragt sich: Wie ist eigentlich die Lage auf unserem Lieblingsplaneten? Christoph & Lollo haben sich das angesehen und wenig Grund für gute Laune gefunden. Bösartige Internetdeppen, von der Politik durchgefütterte Boulevardmedien, dumme alte Männer an der Macht, giftige Zimmerpflanzen, Fenchelrohkost – es ist wirklich furchtbar. Aber deswegen den Humor verlieren? Sicher nicht. Christoph & Lollo machen daraus lieber ein neues Album („Mitten ins Hirn“) und gehen damit auf Tour. Rotzfreche Abende, skurrile Dialoge, hoher Improvisationsgrad und sehr böse, sehr lustige Lieder mit Inhalt. Und das: endlich wieder in Villach.

Die Hosts des Abends, die Gebrüder Moped, touren derzeit mit ihrer Show zum Buch „Heute gehört uns Österreich und morgen die ganze Scheibe” (Milena Verlag) durch die Lande. Sie sind Kabarettisten, Kuratoren, Autoren für “Willkommen Österreich” und selbsternannte Villach-Botschafter weltweit in ganz Österreich.


Vergangene Termine