Jazz · Wienerlied

Kabane 13


Neue, junge professionelle Musikerinnen und Musiker, Gruppen, Bands, Solisten quer durch alle Genres, spielen jeweils Donnerstag und Freitag vor den Theatervorstellungen im Rahmen von Aperitifkonzerten in unterschiedlichen Gastronomielokalen Stockeraus (jeweils ab 18:00 Uhr).

Der eine in der alpenländischen Musik und im irischen Folk verwurzelt, die andere mit viel Erfahrung in Klezmer und Balkanmusik im Gepäck.

Beide aber mit dem Bedürfnis, eine Verschmelzung von musikalischem Charme, Sentimentalität, Witz, Bissigkeit, Schärfe und zeitloser Sozialkritik zum Ausdruck zu bringen: das Wienerlied musste es also sein, in seiner starken Bildlichkeit und seinen Momentaufnahmen wienerischen Lokalkolorits.

Amanda Rotter (Gesang), Stefan Angerer (Gitarre, Gesang)


Vergangene Termine