Pop / Rock

Jure Pukl/Bastian Stein's NEOgravity


Jure Pukl Tenorsaxofon

Bastian Stein Trompete

Pablo Held Piano

Phil Donkin Kontrabass

Colin Stranaham Schlagzeug

Die Basis für ihre künstlerische Kooperation legten Jure Pukl aus Sloveny Gradec und Bastian Stein aus Heidelberg bereits während ihrer Studienzeit in Wien. Dann kamen die Jahre der "Wanderschaft". Pukl studierte am Berklee College in Boston, am Koninklijk Conservatorium zu Den Haag, an der Kunstuniversität Graz und lebt mittlerweile in New York. Und Stein siedelte über Amsterdam, Malmö, New York und wiederum Wien nach Köln. Ihr neu formiertes Quintett NEOgravity ist nun die Plattform für ihre kreative Verbundenheit. Der Bandname besitzt programmatische Bedeutung. Ein ambitioniertes Klangkonzept und alles Komponierte stammt von Pukl und Stein. Und im Mannigfaltigen der spontanen Gestaltung der Musik spiegelt sich neben Gemeinsamen auch Gegensätzliches. Am Piano macht sich der Kölner Pablo Held. Kontrabass spielt der Brite Phil Donkin. Und Schlagzeuger Colin Stranaham aus New York setzt das rhythmische Fundament als Ganzes unter Spannung.


Vergangene Termine