Pop / Rock

Junius + City of Ships


Boston gilt als eine der Hochburgen für junge kreative Musiker, vor allem der Rock-, Punk- und Indieszene in den USA. Vor etwas mehr als zehn Jahren fanden sich dort vier junge Musiker zusammen und gründeten Junius. Gleich ihr erster Release „Forcing Out The Silence“ sorgte für Furore und verschaffte dem Quartett einen guten Bekanntheitsgrad. Vier EPs und fünf Alben kann die Band bis heute verzeichnen.
Junius sind die perfekte Mischung aus Neurosis und The Smiths, oder vielleicht auch die Postrock-Variante der Deftones. Brutal und schön, apokalyptisch und melancholisch zugleich. Pitchfork und der US-Rolling Stone jubeln zurecht!

City Of Ships sind eine Melodic-Rock-Band, die mit ihrem schweren Sound Freunde von Bands wie Quicksand oder Helmet ansprechen wird.


Vergangene Termine