Literatur

Junge Literatur aus dem Burgenland


An diesem Abend stellt das Literaturhaus Mattersburg burgenländische Autorinnen und Autoren vor, die leidenschaftlich schreiben. Manche konnten mit ihrer Literatur bereits öffentliche Aufmerksamkeit erregen, haben Bücher veröffentlicht oder ihre Arbeiten in Anthologien vorgestellt, nehmen regelmäßig an Lesungen und Slams teil, andere treten das erst Mal mit ihren Texten an die Öffentlichkeit.

mit Isabella Draxler, Michael Heckenast, Dominic Horinek, Verena Kögl und Konstantin Vlasich


Vergangene Termine