Theater

Junge Klassiker - Die Räuber Short Cuts


Lüge, Verrat und Eifersucht, schöne Frauen, die große Liebe und der Tod – Schillers Drama liefert reichlich Stoff für einen turbulenten Theaterabend.

Zwei Brüder, wie sie unähnlicher nicht sein könnten: Karl ist schön und beliebt, Franz dagegen hässlich und von der Welt unbeachtet. Dafür ist er clever und heimtückisch genug, gegen seinen Bruder zu intrigieren und dessen Ruf völlig zu zerstören. Verzweifelt schließt sich Karl daraufhin einer Räuberbande an.


Vergangene Termine