Theater

Junge Burg: Europe in Fear?!


Wer darf an meinen Tisch? Ki ülhet az asztalomhoz? Parallel zur Produktion Eiswind/Hideg Szelek stellen sich Jugendliche in Wien und Budapest in Theaterworkshops den Fragen „Woher kommt die Angst vor dem Unbekannten?“ „Wer darf an meinen Tisch – wer nicht?“ „Was heißt es, Europäer zu sein?“

Es werden Geschichten erzählt und Szenen geschrieben. Die Theatergruppen treffen sich sowohl in Budapest als auch in Wien, um sich auszutauschen und gemeinsam zu arbeiten. Grenzüberschreitend entsteht so eine einzigartige Aufführung, die am 17. Mai im Vestibül gezeigt wird und Árpád Schillings Projekt um die zentrale Perspektive der Jugendlichen ergänzt.


Vergangene Termine