Theater

Junge Bühne Leoben - Der gestiefelte Kater


Märchen nach den Brüdern Grimm

Inszenierung: Susanne Zöllinger und Viktoria Steiner (SteinÖllinger)

Es war einmal ein Müller, der hatte drei Söhne, eine Mühle, einen Esel und einen Kater. Als der Müller starb, teilten sich die drei Söhne die Erbschaft: Der älteste bekam die Mühle, der zweite den Esel, der dritte nur den Kater. Traurig fragte er sich: „Was kann ich mit dem Kater anfangen?“ „Hör“, sagte der Kater, „lass mir nur ein Paar Stiefel machen, dass ich ausgehen und mich unter den Leuten sehen lassen kann, dann soll dir bald geholfen sein.“ Nur widerwillig vertraute er seinem Kater. Dieser hat jedoch einen Plan: Er will den Müllerssohn reich und zum Gemahl der Prinzessin machen. Dafür muss aber erst der große Zauberer überlistet werden...


Vergangene Termine