Pop / Rock

June Cocó



Die in Leipzig beheimatete Sängerin und Pianistin June Cocó kommt 2021 live zu uns nach Wien.

Als Barpianistin hat sich die Leipziger Songwriterin June Cocó seit vielen Jahren eine enorme Souveränität und Ausstrahlungskraft erarbeitet. Für ihre eigenen Songs erweiterte sie ihr Terrain: neben Elementen aus Pop, Chanson und Folk treten auch schwebend-psychedelische Klänge, Italo- Western- sowie Country-Anleihen und sogar Elemente aus Dream- und Noise-Pop hinzu. Ein Hauch von Vintage überzieht die ergreifenden und melodischen Songperlen – zumindest auf ihrem 2015 veröffentlichten Albumdebüt "The Road“. Cocós Stimme bildet mit ihren Nuancen zwischen schwelgerisch-lieblich und energisch-fordernd den zentralen Ausgangspunkt. Nach ein paar Jahren des Wartens ließ sie im Herbst 2019 endlich mit neuer Musik aufhorchen. Das neue Album "Fantasies & Fine Lines“ ist ein von June Cocós facettenreicher Stimme und ihrem Pianospiel getragener minimalistischer Mikrokosmos von barocker und emotionaler Breite.