Literatur · Theater

Julia Stemberger - Aphrodite. Eine Feier der Sinne


Romy-Preisträgerin Julia Stemberger liest heiter-erotische Geschichten und teils deftige Rezepte aus Isabel Allendes Buch „Aphrodite – Eine Feier der Sinne“. Die chilenische Bestsellerautorin taucht darin in die Welt der Tafel- und Bettfreuden ein. Ihre „erotischen Abschweifungen“, wie sie sie nennt, inspirieren den Musiker Helmut Jasbar zu würzigen Gitarrenimprovisationen. Außerdem serviert er Stücke aus Brasilien, Venezuela, Argentinien und Italien.

Programm:
Lesung aus Isabel Allendes Buch „Aphrodite – Eine Feier der Sinne“ & Gitarrenimprovisationen


Vergangene Termine