Literatur

Jugendlesung mit Ursula Poznanski


Nachdem beim Schreibwettbewerb „Jugend liest!“ im April 2016 mehr als 50 Texte zum Thema „Was wäre, wenn ich in einem anderen Land oder in einer anderen Zeit geboren worden wäre?“ eingereicht wurden, durften elf JungautorInnen an zwei Tagen mit der aus St. Johann/T. stammenden Schriftstellerin Elisabeth R. Hager in einer Schreibwerkstatt an ihren Werken arbeiten und selbst in einer öffentlichen Lesung präsentiert.

Zum Abschluss dieses literarischen Kulturaustauschs lässt nun eine Meisterin ihres Faches Ideen zum spannungsgeladenen Geschichtenschreiben hören: Ursula Poznanski, geboren in Wien, ist eine der erfolgreichsten Jugendbuchautorinnen Deutschlands und schreibt zudem Thriller-Bestseller für Erwachsene. Ihr Jugendbuchdebüt Erebos erhielt zahlreiche Auszeichnungen (u. a. den Deutschen Jugendliteraturpreis) und machte die Autorin international bekannt. In der Alten Gerberei wird sie aus ihrem neuesten Buch Elanus lesen.

Die TeilnehmerInnen des Projekts Jugend liest! sind herzlich eingeladen, sich beim Lauschen von Ursula Poznanskis Vortrag neue Ideen und Anregungen für das eigene literarische Schaffen zu holen, denn das Ergebnis der "Jugend liest!"-Schreibwerkstatt zeugte von viel Talent der JungautorInnen.
Eingeladen sind natürlich auch alle anderen literaturinteressierten Jugendlichen und Erwachsenen sowie Lesebegeistere jeden Alters!


Vergangene Termine