World Music · Alte Musik

Jüdische Musik- Ensemble Klesmer Wien


Ensemble Klesmer Wien – Un die Musik klingt asoi shejn …

Seit mehr als 26 Jahren präsentiert das Ensemble Klesmer Wien Musik vom Feinsten - mit Fokus auf der traditionellen Hochzeits- und Festmusik der jiddisch-sprachigen Juden Osteuropas. Neben den Instrumentalstücken der jüdischen Volksmusikanten präsentieren die sieben Musiker in ihren Konzertprogrammen chassidische Lieder der frommen Juden (Ngunim), jüdische Theater- und Volkslieder sowie israelische Popularlieder. Wichtiger Teil ihrer Programmgestaltung ist der jüdische Humor, der subtil in die launigen Moderationen miteinfließt. Eine Liebeserklärung an die Lebensfreude!
Internationale Tourneen führten Leon Pollak (Violine, Vocals), Daniela Yampolsky (Violine), Alexander Shevchenko (Akkordeon, Vocals), Maciej Golebiowski (Klarinette, Vocals), Michael Gmasz (Bratsche, Vocals), Michael Preuschl (Kontrabass, Vocals) und Daniel Klemmer (Perkussion) unter anderem nach Israel, Tschechien, Polen, Italien, Deutschland, in die Slowakei und die Niederlande.


Vergangene Termine