Oper · Klassik

Juan Diego Flórez


Am 21. Juli 2018 wird die Alpenarena kurzerhand zur Opernbühne. Startenor Juan Diego Flórez und die Philharmonie Salzburg bringen einen Hauch Staatsoper, Metropolitan Opera und Mailänder Scala nach Gastein.

Juan Diego Flórez zählt zu den führenden Tenören unserer Zeit. Kein anderer steht für die Kunst des Belcanto, dem schönen Gesang der iatlienischen Opern. Die Komponisten Rossini, Verdi und Donizetti sind unter anderem dessen Vertreter und Flórez vermag es, wie kein anderer Tenor unserer Zeit, den Textzeilen und Melodien eine herausragende Stimme zu verleihen.

Gemeinsam mit der Philharmonie Salzburg (Dirigentin Elisabeth Fuchs), wird die Alpenarena in Bad Hofgastein zur internationalen Opernbühne. Alpenländisches Flair trifft auf italienische Oper, gesungen von einem Weltstar der Klassik.

Tickets in den Kategorien VIP (299 €) bis D (79 €) gibt es bei allen Raiffeisenbanken und auf www.oeticket.com.


Vergangene Termine