Vortrag

Josefstadt Calling


Conferencier: Claudius von Stolzmann
Arrangements und am Klavier: Wojo van Brower
Es singen Sona MacDonald, Ruth Brauer-Kvam, Nikolaus Barton, Martin Niedermair

Moderiert von Claudius von Stolzmann und begleitet von Wojo van Brouwer am Klavier, bitten wir die Zuschauer ihre Geschichten und Anekdoten zu einem von uns gewählten Thema in Verbindung mit ihrem Liederwunsch an die Josefstadt zu schicken.

Sollte jemand keinen Lied-Wunsch haben, kann er oder sie auch nur einen Text, ein Gedicht oder ein paar Worte zu dem Thema einsenden, aus denen Wojo van Brouwer und Claudius von Stolzmann dann einen Song schreiben und komponieren. Aus den eingegangenen Einsendungen suchen wir die interessanten, ergreifendsten, lustigsten und uns am passendsten erscheinenden 8-10 Wünsche heraus.

Am Abend von Josefstadt Calling lesen die teilnehmenden Schauspieler zuerst den Brief vor und singen anschließend das Lied. Was das Genre angeht, gibt es keine Einschränkung, das kann gehen von Schuberts "Forelle" bis AC/DCs "Highway to Hell".

Der Wunsch von unserer Seite ist, die Geschichten und Gedanken unseres Publikums zu hören und ihnen ihre Schauspieler und unser Ensemble näher zu bringen.

Selbstverständlich darf jede/r kommen, nicht nur Personen, die uns etwas geschickt haben. Welche Texte bzw. Lieder ausgewählt wurden, wird erst bei der Veranstaltung enthüllt, es gibt für die Zuschauer keine Möglichkeit, vorher zu erfahren, wer ausgewählt wurde. Am Abend selbst werden keine Musikwünsche erfüllt.


Vergangene Termine