Kabarett

Josef Zweimüller - Wortküche


Unter dem Titel „Wortküche“ lädt der Innviertler Autor und Künstler Josef Zweimüller zu einer Kabarett-Lesung voller unterhaltsamer, spannender, poetischer und überraschender Momente. So erfährt man beispielsweise was ein Smart-Baby ist, wie man Geldhaie mit Hunderteuroscheinen fängt oder eine Darmspiegelung zu Liebesglück führt. Kulinarisch eingerahmt wird der Abend mit frischen Cocktails und knusprigen Verlockungen wie Pizzas, Bruschettas und Flammkuchen.

Als Autor beschäftige ich mich mit Metaphern und Sprachschöpfungen, sagt Josef Zweimüller. Weil ich selbst gerne koche, ist mir irgendwann der Gedanke gekommen, dass ich mit Worten ähnlich umgehe, wie ein Koch mit seinen Zutaten. Auch Worte kann man einkochen, reduzieren oder scharf anbraten. Und fügt man viele Wörter gekonnt aneinander, entstehen daraus Gerichte, wie Geschichten und Romane. Für die „Wortküche“ kommt demnach zusammen, was eine lustvolle und spannende Verbindung verspricht: Wort und Küche.


Vergangene Termine