Kunstausstellung

Josef Hoffmann - Fortschritt durch Schönheit


Museum für angewandte Kunst (MAK)

1010 Wien - Innere Stadt, Stubenring 5

Mi., 09.12.2020

19:00
  • Eröffnung
  • Eintritt frei
Corona-Virus: Ab 29. Mai sind Veranstaltungen bis 100 Personen wieder erlaubt. Ab 1. Juli bis 250 Personen, ab 1. August für 500 bis 1.000 Personen. Sicherheitsregeln gelten weiterhin.

Aus Anlass seines 150. Geburtstags dokumentiert die Ausstellung "Josef Hoffmann - Fortschritt durch Schönheit" erstmals umfassend das Gesamtwerk des Architekten, Designers, Lehrers und Ausstellungsmachers Josef Hoffmann (1870–1956), einer der zentralen Figuren der Wiener Moderne und internationalen Lebensreformbewegung.

Hoffmann kultivierte mit seiner unermüdlichen Entwurfsarbeit und Lehrtätigkeit ein exemplarisches Modell moderner Lebensweisen auf Basis einer handwerklich geprägten sowie künstlerisch ambitionierten Bau- und Produktkultur. Die Schau zeigt einen Querschnitt durch Hoffmanns revolutionäre Designs und seine wichtigsten Bauten, darunter das Palais Stoclet in Brüssel (1905–1911) oder das Sanatorium Purkersdorf (1904–1905).


Aktuelle Termine

  • Mi., 09.12.2020

    19:00

    • Eröffnung
    • Eintritt frei
  • Do., 10.12.2020 - So., 18.04.2021

    Mo: Geschlossen
    Di: 10:00 - 21:00 Uhr
    Mi: 10:00 - 18:00 Uhr
    Do: 10:00 - 18:00 Uhr
    Fr: 10:00 - 18:00 Uhr
    Sa: 10:00 - 18:00 Uhr
    So: 10:00 - 18:00 Uhr