Jazz

Jorge Sánchez-Chiong - ZYT


Mit Molinari, Weber und Siewert, drei weiteren Meistern des konzentrierten und gleichsam freien Spiels, formiert Jorge Sánchez-Chiong sich an Tag 2 seines Specials zu ZYT und schließt mit ihnen eine Vielzahl an Potentialen kurz, von denen man sonst oft nur träumen kann: Ernesto Molinari, einstmals Mitglied des Klangforum Wien, zählt zu einem der weltweit arriviertesten Klarinettisten im Bereich neuer Musik und frönt auch gerne der freien Improvisation. Martin Siewert, virtuos im Umgang mit der Gitarre, insbesondere der Lap- & Pedal-Steel Gitarre, hat schon früh mit den akademischen Konventionen des klassischen Jazzgitarrenspiels gebrochen und ist seit langem als erfolgreicher Solist wie auch in Kollektiv- und Bandkontexten (u.a. Trapist, Heaven And, Radian) zu hören – mit improvisierter, komponierter, akustischer und elektronischer Musik. Last but not least Christian Weber, vielseitig aufgestellter Bassist, der etwa mit dem ensemble für neue musik zürich ebenso zugange ist wie mit Vertretern der Jazz-, Impro-, bis hin zur Elektronikszene. (Ute Pinter)


Vergangene Termine