Theater

Jopera - Die Fledermaus


Szenische Freilichtaufführung auf Schloss Tabor in Neuhaus am Klausenbach, einem der schönsten romantischen Plätze des Burgenlandes.

Aristokraten, Bürger und Dienstboten vergnügen sich auf einem Fest, verbrüdern sich, es gibt jeder vor, jemand anderer zu sein, und zum Schluss schiebt man die Schuld auf den Champagner…

Die Fledermaus von Johann Strauss, die auch als Königin der Operette bezeichnet wird, stellt mit ihren mitreißenden Walzermelodien den Inbegriff von Wiener Lebensfreude und Walzertaumel dar.

Regie: Dominik Wilgenbus
Musikalische Leitung: Alexander Joel
Bühnenbild: Manfred Waba
Kostüme: Susanne Özpinar
Choreografie: Florian Hurler
Chorleitung: Walter Zeh
Produktionsleitung: Alexandra Rieger
Orchester: Junge Philharmonie Brandenburg
Chor: Philharmonia Chor Wien
Chor: jOPERA Kinder- und Jugendchor


Vergangene Termine