Show · Zirkus · Theater

Jonglissimo: Vision of Hope – Ein Blick in die Zukunft


campus Horn

3580 Horn, Canisiusgasse 1

Fr., 25.09.2020 - Sa., 26.09.2020

Jeweils 20:00
Corona-Virus: Ab 29. Mai sind Veranstaltungen bis 100 Personen wieder erlaubt. Ab 1. Juli bis 250 Personen, ab 1. August für 500 bis 1.000 Personen. Sicherheitsregeln gelten weiterhin.

Eine einzigartige Lichtshow mit fesselnden Jonglageeinlagen und einer gleichsam tiefgründigen Geschichte.

Die preisgekrönte Truppe Jonglissimo, nicht nur für ihre Teilnahme bei „Das Supertalent“ oder „Die große Chance“ bekannt, schafft ein atemberaubendes Erlebnis aus fesselnder Jonglage, einzigartiger Lichtshow und einer gleichsam tiefgründigen, wie unterhaltsamen Geschichte. Ein Mädchen nimmt das Publikum mit auf eine Reise in die Zukunft. Sie stellt sich den Weltraum, das Leben auf anderen Planeten und den technischen Fortschritt vor. Und so werden Themen wie Beamen, Klonen und Roboter in diesem Stück spektakulär behandelt. Vision of Hope ist eine theatrale Verbindung von Jonglage, erstaunlichen Echtzeit-Visuals und einer Technik, die Hologrammen in nichts nachsteht. Das Ergebnis ist eine besondere Dynamik zwischen Virtualität und Realität. Jonglissimo haben schon mehrmals Weltrekorde für das Jonglieren mit den meisten Keulen aufgestellt und gelten als eine der herausragendsten Gruppen im Genre „Neuer Zirkus“.


Aktuelle Termine

  • Fr., 25.09.2020 - Sa., 26.09.2020

    Jeweils 20:00

  • Sa., 26.09.2020

    18:00