Kunstausstellung

Johann Lengauer - Auf zu neuen Ufern


Der Innviertler Maler und Bildhauer Johann Lengauer zeigt anlässlich seines 20jährigen Jubiläums als freiberuflicher Künstler in dieser Ausstellung ein Werk voller Lebensbejahung und Grundvertrauen.

In der Malerei inspiriert das Titelbild „Auf zu neuen Ufern“ zu Dynamik,
Aufbruch und Veränderung. Das Symbol des Vogels thematisiert
die Frage nach sinnerfüllten Werten und Zielen. „Innere Könige“
betonen die Einzigartigkeit und unauslöschliche Würde jedes
Menschen. Skulpturen aus Schwemmholz, Stahl und Stein animieren
zu einem Innehalten und zur Stille in einer lauten Welt.
Johann Lengauers Weg von der Malerei zur Bildhauerei und seit
einigen Jahren zu oft großräumigen Feuer- und Landschaftinszenierungen
folgt unbeirrt einer inneren Ausrichtung. Es begegnet eine
eigenständige Handschrift unbeeindruckt von tonangebenden Vorgaben
in Kunst, Gesellschaft und Wirtschaft.


Vergangene Termine