Pop / Rock · World Music · Klassik

Jetzt schlägt die Stunde des Chansons


Karlheinz Donauer, Klavier, Michaela Gazynska, Helena Sorokina, Gesang

Für eine gute Ehe braucht es drei verschiedene Gemeinsamkeiten. Auf den drei Säulen ruht dann eine Plattform, auf der„Wunderbares“ geschehen kann. So ist es auch bei einem Chansonprogramm. Und dieser Umstand des guten Gelingens kommt dann auch unserem Publikum zu Gute. Lassen Sie sich gut unterhalten und auch überraschen. Aber soviel sei zunächst verraten: Die drei Säulen sind „wunderbare“ Duette, die der Klassik nahe stehen, dann die „wunderbare“ künstlerisch so wertvolle Musik der Zwischenkriegszeit, und schließlich Stücke von „heute“. Und der Geist der Gegenwart soll das ganze Programm beeinflussen. Durch die Macht der Musik.

Karlheinz Donauer, genialer musikalischer Allrounder – in charmantester Weise virtuos klavierspielend, singend, rezitierend - begleitet in diesem Konzert 2 junge Sängerinnen aus dem Pool der bestens ausgebildeten Studentinnen der Grazer Kunstuniversität: Michaela Gaczynska und Helena Sorokina. Das sorgfältigst, mit viel Kompetenz und Humor ausgewählte Programm verspricht – wie bei Donauer immer – ein Konzert mit Esprit, Feuer und höchster Musikalität. Wer Chansons liebt, kommt hier auf seine Rechnung!


Vergangene Termine