Klassik

Jerusalem Quartet


Sir András Schiff als versierten Kammermusiker mit dem Jerusalem Quartet zu erleben, zählt zu jenen Privilegien, die die ihm gewidmete Porträtreihe bietet. Mit Mieczysław Weinbergs weitschwingendem Klavierquintett f-moll op. 18 ist ein beinah orchestraler Auftakt der Personale Sir András Schiff zu erwarten.

INTERPRETEN:

Jerusalem Quartet
Alexander Pavlovsky, Violine
Sergei Bresler, Violine
Ori Kam, Viola
Kyril Zlotnikov, Violoncello
Sir András Schiff, Klavier

PROGRAMM:

Mieczysław Weinberg
Klavierquintett f-moll op. 18 (1944)






Johannes Brahms
Klavierquintett f-moll op. 34 (1865)


Vergangene Termine