Wienerlied

Jenseits von Nowak - Konzert & CD-Präsentation mit bislang unveröffentlichten Werken von Hugo Wiener


Der Wortwitz seiner Lieder ist genial. Titel, wie »Ich wünsch' mir zum Geburtstag einen Vorderzahn« oder »Der Nowak läßt mich nicht verkommen«, sind legendär. Von den mehr als 400 Chansons Hugo Wieners (1904-1993) gibt es allerdings nur etwa 10% in Noten und auf Tonträgern. Bis jetzt. Die unermüdliche Wienerlied-Forscherin Antonia Lersch begab sich auf Spurensuche und fand jede Menge unbekannter Gustostückerln, die sie musikalisch aufbereitete. Eine Auswahl bildet den Schwerpunkt ihres neuen Albums »Jenseits von Nowak«. CD-Präsentation und Konzert finden am Freitag, 10. April 2015, um 19.30 Uhr im Bockkeller des Wiener Volksliedwerks statt.

Zeit:
Freitag, 10. April 2015, 19.30 Uhr


Vergangene Termine