Pop / Rock

Jelena Poprzan


Jelena Popržan, Bratschistin, Sängerin & Performerin, bekannt durch ihre Ensembles Catch-Pop String-Strong, Sormeh und Madame Baheux, gestaltet einen Abend mit den „Alt-Melker“ Gästen Thomas Gansch, Otto Lechner und Paul Schuberth sowie ihren Kolleginnen von Madame Baheux – Ljubinka Jokić, Lina Neuner und Maria Petrova.

Wer hier welche angebliche Kultur repräsentiert, ist fraglich. „Crossover“ wird nur über die gängigen Klischees hinaus passieren, dafür aber elektrisieren. Von Bach bis Brecht, Šaban Bajramović bis Charles Aznavour, Milcho Leviev bis Richard Schuberth und vielen Originalkompositionen aller Beteiligten, die aus Genres wie Jazz, Rock, Cabaret, Chanson, politischem Lied und verschiedenen ethnischen Traditionen des Balkans geflochten sind. Eines dieser Konzerte, die man sich ausnahmsweise wirklich nicht entgehen lassen sollte!

Jelena Popržan (viola, vocals)
Thomas Gansch (trumpet, vocals)
Otto Lechner (accordion, keys)
Paul Schuberth (accordion)
Ljubinka Jokić (E-guitar, vocals)
Lina Neuner (stringbass, vocals)
Maria Petrova (drums, vocals)


Vergangene Termine