Jazz

Jazztage Baden - Newcomerbands


19h COMMON REPORT
Die Band Common Report ist bekannt für Ihre modernen und stilvollen Interpretationen bekannter Nummern aus den Bereichen Funk, Soul, Pop, Fusion und Jazz. Der typische Sound entsteht durch die raffinierte Kombination von rhythmischem Bass, funkig/rockigen Drum-Grooves und gekonnten Bläser-Sätzen, ergänzt durch herzhafte E-Gitarren- und Piano-Soli und natürlich mitreißendem Gesang. Die ideale Grundlage für spannende Arrangements vom Feinsten, die mit viel Spaß und Freude gebracht werden. Das spürt und hört man !
20:30h DUO SAXONETTE – feat.Thessa Habeler
Eigenkompositionen zwischen Klassik und Jazz.
Duale Klangmalereien einmal auskomponiert, dann frei improvisiert, einmal lyrisch, dann
rhythmisch-groovig, eine spannende Reise durch die Klangwelten der Reed Section
Hermann Vasik – saxes, clarinet, flutes, Regina Habeler – altosax, bas-clarinet, Thessa Habeler - vocal
22h COLORS OF VOICES
Caroline Auque, Simonetta Humpeler, Teona Mosia, Johannes Thoma, Piano
Ilya Alabuzhev, Double Bass. Für "Colors of Voices" hat sich Johannes Thoma fünf stimmgewaltige Damen aus Georgien, Frankreich, Italien und Österreich geholt, die seine sensibel-melancholischen Interpretationen mit leidenschaftlichem, buntgefärbtem Timbre erfüllen. Drei dieser fünf Sängerinnen hat er nun für das Konzert im Theater am Steg gewinnen können.


Vergangene Termine