Jazz

Jazz Jam - Pommelhorse


PommelHORSE ist Englisch und steht für das schreckliche Turngerät, über das uns früher sadistische Sportlehrer gejagt haben. Diese turnen mit einer spürbaren Leidenschaft um ihre frischen Kompositionen und erzeugen so Musik, die bleibt. Hier wird Rock energisch gegrätscht, ein Solo macht die schnelle Schraube, Balladeskes und plötzliche Pausen kreieren überraschende Kontraste, die Arrangements sorgen für Balance und Dramatik und die dynamische Rhythmusgruppe für Pep und einen effektvollen Abgang. Verschiedene Einflüsse im Dunstfeld von Jazz und Rock inspirierten das Quintett zu einem unbeschwert zusammenkombinierten Programm

Im gemütlichen Rahmen der kleinen röda-Bühne findet seit August 2009 regelmäßig am ersten Donnerstag im Monat ein JAZZ JAM statt, wobei bekannte Größen dieser Musikrichtung den Abend eröffnen. Nach dem Konzert sind wieder alle BesucherInnen zum Mitjammen eingeladen, um gemeinsam einen stimmungsvollen Abend zu verbringen!


Vergangene Termine