Tanz · Theater

Jattle, BAM + Poetry


Ohne feste Formen und ohne vorhersehbare Bewegungen treten zwei Teams nacheinander miteinander an.

Gesprochene Wörter beflügeln dabei live produzierte Sounds kontaktieren Bewegungen tanzend Worte. Ein unvorhersehbarer Abend, an dem das Publikum zu Tonabnehmer und Verstärker der erzählten Geschichten wird, bevor es sich selbst spielerisch verstricken darf, oder ist es das bereits?
Der Ausgang bleibt gewiss ungewiss.
(G. Cram)


Vergangene Termine