Diverses

Japanisches Frühlingsfest


Zum Jubiläum für 150 Jahre Freundschaft Österreich und Japan findet das 5. Japanische Frühlingsfest am 27. April 2019 um 13 Uhr im Theater am Steg (Johannesgasse 14, 2500 Baden) statt.

Wenn Frau Mag. Dr. Noriko Brandl, Vizepräsidentin für kulturelle Angelegenheiten der Österreichisch-Japanischen Gesellschaft, ihre Japan-Freunde zusammenruft, ist ein Japanisches Jahreszeitenfest nicht mehr weit. Für die großen Erfolge der von ihr organisierten Events zur Verbreitung der japanischen Kultur wurde der engagierten Kunsthistorikerin im Jahr 2018 vom japanischen Außenminister der Kulturpreis verliehen.

Das Bühnenprogramm beginnt mit traditioneller Koto-Musik von Martin Derka (Wohnsitz in Bad Vöslau), welcher der einzige männliche Koto-Spieler in Europa ist. Als der Höhepunkt singt und tanzt der berühmte japanische Musicalstar Yumi aus „Takarazuka“ (Das traditionelle Frauen-Musicaltheater). Auch singt der Freundschaftschor mehrere berühmte österreichische Lieder auf Deutsch und auf Japanisch. Aus nächster Nähe können die Besucher die Schwertkunst erleben und der berühmten Teezeremonie beiwohnen.
Zum Mitmachprogramm gehören Origami Falten und Kalligraphie.

Die Räume des Theaters werden durch die wunderschöne Ausstellung mit dem Thema „Bambus“ von Ikebana International gestaltet. Dazu gehören kulinarische japanische Köstlichkeiten.

Eintritt freie Spende!


Vergangene Termine