Theater

Janosch - Komm, wir finden einen Schatz


„Was ist Glück?“ - Das ist die zentrale philosophische Frage dieser Geschichte. Der kleine Bär und der Tiger machen sich auf die Suche nach einem Schatz.

Am Ende ihrer Reise und nach vielen Abenteuern erkennen sie, dass ihnen das persönliche Glück immer sehr nahe war.

Ja, wenn man nur reich wäre, dann könnte man sich eine Hollywoodschaukel leisten, ein Schlauchboot, Pelzstiefel und sogar eine Rennfahrermütze mit einer roten Schnalle. Also, auf geht’s! - „Komm, wir suchen einen Schatz!“, beschließen der kleine Bär und der Tiger. Aber es stellt sich heraus, dass das gar nicht so einfach ist, obwohl ihnen Maulwurf, Huhn und Esel „Mallorca“ mit Rat und Tat zur Seite stehen. Doch ganz unerwartet entdecken sie den Schatz. Ob das wirklich „das größte Glück auf Erden“ ist? Lasst euch überraschen!

Die Aussage dieser wunderbaren Geschichte über Wünsche, Glück und Freundschaft wird durch Clowneinlagen, Pantomime und Tanzeinlagen auf der Bühne noch stärker. – Ein Erlebnis für Jung und Alt.

mit Gudrun Medicus, Beate Schnabel
Clownerie: Sabine Köglberger
Choreografie: Claudia Tinta
Bühnenbild: Paul Medicus
Kostüme: Gudrun Medicus/Brigitte Bauer
Regie: Anatoli Gluchov


Vergangene Termine