Literatur · Theater · Klassik

Janina Baechle & Johannes Krisch: Die schöne Magelone


Kurhaus Semmering

2680 Semmering

So., 16.08.2020

18:00
Corona-Virus: Ab 29. Mai sind Veranstaltungen bis 100 Personen wieder erlaubt. Ab 1. Juli bis 250 Personen, ab 1. August für 500 bis 1.000 Personen. Sicherheitsregeln gelten weiterhin.

Als die schöne Königstochter Magelone ihr Herz an den Ritter Peter verliert, beschließen die beiden zu fliehen, um ihre Liebe leben zu können. Doch auf der gemeinsamen Flucht geschieht ein Unglück, die Geliebten werden getrennt... In Ludwig Tiecks frühromantischer Bearbeitung des mittelalterlichen Stoffes verschmelzen Prosa und Lyrik zu einer bewegenden Einheit, die Johannes Brahms sechzig Jahre später zu einem einzigartigen Liederzyklus vertonte.

Im Kurhaus Semmering entführt Johannes Krischs eindringliche Erzählung der alten Rittersage das Publikum unmittelbar auf eine poetische Irrfahrt der Liebe. Mezzosopranistin Janina Baechle vermag im Wechselspiel dazu das Publikum virtuos durch die tiefen emotionalen Wogen des Paares zu führen. In ihrer Stimme vereinen sich Flüchtigkeit und Dauer, die Sehnsucht, das Glück und das Bangen der berühmten Liebenden.

Janina Baechle - Gesang
Johannes Krisch - Rezitation

Marcus Hadulla - Klavier