Tanz · Theater

Jan Martens - The Dog Days Are Over


Beim Springen zeige sich das „wahre Gesicht“ behauptete der amerikanischer Fotograf Philippe Halsman.
Jan Martens siebzigminütiger ästhetisierter Aerobic-Marathon ist aber weitaus mehr als simpler Seelenstriptease seiner Tänzer_innen. Stattdessen befragt der belgische Shootingstar das menschliche Gruppen-Verhalten auf dem Geschlechtermarkt, wo es nicht mehr um Erotik geht, sondern schlicht um Attraktivität gefeilscht wird.


Vergangene Termine