Pop / Rock · Film

James Blunt plays Baloise Session


2004 tauchte James Blunts Song „You’re Beautiful“ scheinbar aus dem Nichts auf und wurde ein Nummer-1-Hit in Europa und den USA. Über Nacht verwandelte sich der Sänger zum gefeierten Superstar. Bescheidenheit und Aufrichtigkeit, trotz seines unglaublichen Aufstiegs, verleihen seinen Liedern ihren Charme. Im Album „Moon Landing“ besingt er die Einfachheit der Dinge und die Schönheit der Welt; auf der Bühne zeigt sich der Star "von nebenan" leutselig und nahbar. Singt James Blunt davon, Brücken zu bauen, dann meint er damit nicht seinen Dienst zwischen den Fronten, sondern vielmehr die Liebe von „Heart to Heart“.


Vergangene Termine