Pop / Rock

Jacky Fröhlich & Tschak Tschuk Band


Die Wassermelonen sind geerntet und schon wird der Traktor für die Fahrt über‘n Leithaberg nach Oslip betankt.
Am Steuer ist kein geringerer als der freundliche Schnauzbartträger Jacky Fröhlich und am Anhänger hat er seine Tschak Tschuk Band dabei!
Nach einer kurzen Kreuzfahrt mit neuer Crew auf sanfteren Wellen, kam Jacky mit frischen Ideen zurück auf den festen Eichenboden des Täubergarten-Proberaums.
Die Instrumente wechseln - die Menschen bleiben!
Dieser Spruch ist immer noch gültig - deshalb sieht man in Jacky‘s Tschak Tschuk Band alt-bekannte Gesichter vom Traktor grinsen. Der Liedermacher Gottfried Kladler, auch bekannt als Bob Dylan vom Leithaberg, hat sein Talent am Schlagzeug entdeckt.
Tom F. bleibt weiter dem Bass treu und übernimmt diesmal auch den kompletten Gesangspart. Gemeinsam sorgen die beiden Vagabunden für den nötigen Groove.
Für die Sahnehäubchen im psychedelisch-angehauchten Blues-Rock-Sound mit gelegentlichem Reggae-Flair kitzelt Robert Mayer die passenden Hammond-Klänge aus seiner Orgel.
Was natürlich nicht fehlen darf, ist Jacky‘s ekstatischer Gitarrensound, der weit über die Äcker seines Heimatortes Jackytown hinaus bekannt ist.
Sein neues Programm hat er speziell zusammengestellt, um seine Zuhörer zu hypnotisieren, ein bisschen zu schockieren und ihnen ein Lächeln auf‘s Gesicht zu zaubern.
Seid dabei, wenn Jacky‘s Tschak Tschuk Band eine weitere unvorhersehbare Show in der legendären Cselley Mühle spielt!
Als Unterstützung im Vorfeld wird Jokerman mit Folk-Songs den Abend eröffnen.
Für das Rahmenprogramm entstaubt Joe Fabulous seine Musiksammlung und lässt uns einige Rock-Klassiker aus den 60er- und 70er Jahren hören.


Vergangene Termine