Pop / Rock

Itchy Poopzkid


Die Segel werden neu gehisst, und der mittlerweile 11 Jahre alte Punkrock-Dreimaster aus Eislingen an der Fils nimmt - mit nigelnagelneuem Album und dazugehöriger Tour - wieder Fahrt auf!

Man kennt die Geschichte. Und sie dürfte so alt wie das Musikbusiness an sich sein: Schulband covert mehr schlecht als recht Songs ihrer Lieblingsband. Unzählige machen es und bei unzähligen bleibt es auch dabei. Für manche aber soll der Weg dort nicht zu Ende sein und das Schicksal meint es gut mit ihnen. So geschehen bei Itchy Poopzkid:
Wer in den letzten Jahren Musik gehört hat, in Konzertclubs und auf Festivals war oder einfach mal das Radio oder den Fernseher eingeschaltet hat, der konnte an dieser Band gar nicht vorbeikommen.

Itchy Poopzkid zählt mittlerweile zu einer der erfolgreichsten deutschen PunkRockBands der letzten Jahre. Doch mit über 600 Shows, einer MTV-Music-Award-Nominierung und dutzenden Touren im Inland, sowie Ausflüge nach u.a. England, Irland und Schweden ist die Band bereit für neue Taten.

MXPX ALLSTARS - Seit ihrer Gründung 1992 in Bremerton, Washington hat sich das Trio, bestehend aus Sänger und Bassist Mike Herrera, Gitarrist Tom Wisniewski und Drummer Yuri Ruley zu einem bedeutenden Aushängeschild der Pop-Punk Bewegung manifestiert, nicht zuletzt wegen ihres reichhaltigen Backkatalogs und ihrer ausgeprägten Road-Warrior Mentalität.
In den zwei Dekaden ihres Bestehens spielten MxPx, sowohl auf Platte als auch Live, mit allerhand Genregrößen, darunter: The Offspring, New Found Glory, Good Charlotte, The Ataris, Fall Out Boy, My Chemical Romance und ein kleiner Cameo-Auftritt von Rampensau Dave Grohl (Foo Fighters/Nirvana).
Nach fünf Jahren hat die Band in diesem Jahr mit „Plans Within Plans˜ auch wieder ein aktuelles Album im Gepäck:


Vergangene Termine