Theater

Irrtum! Irrtum! Irrtum!


4Sprachen,4Länder,viel Spaß !

Aufgrund einer thematischen Vorgabe als Ausgangspunkt entsteht hier eine Gemeinschaftsproduktion, die trotz allen Widerständen (sprachlichen, emotionalen, nationalen) von jungen Schauspielern vorbereitet und dem Wiener Publikum gezeigt wird.

Das Aufeinandertreffen von verschiedenen kulturellen Hintergründen, Sprachen und Theatertraditionen ist für die jungen Theaterschaffenden nicht nur als eine vielfältige Inspirationsquelle zu verstehen, es soll auch als ein Angebot gelten, mit den Unterschieden zu arbeiten, sie je nach Bedarf zu benützen oder zu verwerfen, zu verdrängen oder zu thematisieren, miteinander zu verbinden oder gegeneinander zu stellen und wirken zu lassen...

Leitung & Regie: Andrea Buršová, Dalibor Buš
Supervision: Nika Brettschneider
Organisation: Ludvík Kavín


Vergangene Termine