Theater

irreality.tv - Der Ring des Nibelungenviertels


Nach Ringschmieden, Drachenkämpfen und Wagnerremixen im Oktober wird auch im Dezember das Wiener Nibelungenviertel zum Schauplatz der partizipativen Stadt-Fernsehserie Der Ring des Nibelungenviertels von irreality.tv.

Motive aus Wagners Ring werden live zu einem monumentalen Fernseh-Vierteiler fusioniert. Gemeinsam mit den Menschen vor Ort macht das Performance-Fernseh-Kollektiv irreality.tv Oper zu Seifenoper und das Café Kriemhild zum Grätzl-Walhalla. Mitmachen können alle! Bitte einfach zwischen 14:00 und 18:00 Uhr im Produktionsbüro vorbeikommen oder einen Termin unter info@irreality.tv vereinbaren.


Vergangene Termine