Pop / Rock

Iron & Wine


"Beast Epic“ nennt sich das erste Studioalbum mit neuem Material in vier Jahren, das Sam Beam aka Iron & Wine nun Ende August veröffentlicht hat.

Und obwohl der US-amerikanische Singer-Songwriter in den letzten 15 Jahren schon fünf andere Longplayer, etliche EPs und Singles veröffentlicht hat und auf Kollaborationen mit KünstlerInnen zurückblicken kann, die eigenen Aussagen zufolge noch viel talentierter gewesen seien als er selbst, scheint das Verhältnis zu "Beast Epic“ ein besonderes… Wie Werke aus der Anfangsphase seines künstlerischen Schaffens lebt auch "Beast Epic“ von Sam’s reflektierendem Songwriting gepaart mit seiner grausamen Untertreibung und soundtechnischen Experimenten sowie Tüfteleien. Thematisch bzw. inhaltlich hat sich aber doch einiges geändert… Mehr dazu im Februar live im WUK!


Vergangene Termine