Pop / Rock

Iris T. & Band



Liebeslieder? Nun ja, nicht so ganz. Lieder darüber, dass die Liebe kompliziert ist – das trifft es schon eher. Iris T. und ihre virtuose Band erzählen Geschichten von alternden Divas, liebeshungrigen Fräuleins und wütenden Ehefrauen. Von gutaussehenden Außerirdischen, jungen Verehrern und missglückten Urlauben. Iris T.s ironische deutsche Texte, ihr lakonischer Gesang und die raffinierten Arrangements von Hans Zinkl lassen bekannte Jazz-Standards ganz neu und überraschend klingen. Sie erinnern an Nachmittage, an denen die Party vom Vorabend ihre Spuren hinterlassen hat und man mit einem Glas Champagner die letzte Nacht Revue passieren lässt. Iris T (vocals, melodica), Hans Zinkl (guitar), Wolfram Derschmidt (bass), Maria Frodl (cello), Dominik Fuss (trumpet).