Party

Invasion Sound


Dancehall, Reggae & Summer Vibes gepaart mit den feinsten Mash Ups und das in deinem Lieblings Gewölbe - also packt schon mal die Tanzschuhe ein und lasst euch von den Summer Vibes über den Dancefloor treiben.

Line-up:
► BUGS RAIDA
► YOKEE
► FLOWALION

Genre:
REGGAE - DANCEHALL - JUNGLE - HIP HOP - MASH UPS






Invasion Sound, das sind Bugs Raida, Yokee di Essenjahl Selecta, Flowalion. Gegründet wurde der Sound 1999 in Vorarlberg damals noch mit , Samodread und Philly Blunt. Mittlerweile hat es die Crew aus beruflichen und familiären Gründen an andere Orte verschlagen was dazu führte, dass zum heutigen Zeitpunkt nur noch Bugs Raida als MC und Yokee und Flowalion als Selecta aktiv sind.

Ihre Homebase haben Bugs und Yokee und Flow seit 2002 in Innsbruck wo sie seitdem einige
Regulars und Specials auf die Beine gestellt haben. Bekannt sind vor allem der Riddim’z Club, jeden zweiten Dienstag im Aftershave oder immer wieder die Freitage in Weekender und Samstage im Project. Unter anderem spielten dort schon Artists wie Capleton, Beenie Man, Elephant Man, Dawn Penn, Wayne „Sleng Teng“ Smith, Romain Virgo, Million Stylez, Turbulence, Konshens, Delus, Sentinel, Supersonic, Jugglerz, Soundquake, Silly Walks, Cali P, Charly Black, Kya Bamba, Kabaka Pyramid, Etzia, Irievibrations, Kalibandulu, J Boog, Protoje und und und... Wer also in Innsbruck auf einen Dance kommen möchte, sollte auf diese Locations Ausschau halten oder einfach auf das Facebook Profile von Invasion Sound die Dates checken.
Durch ihren Link zu Pirat Movie Production, bei denen Yokee als Snowboardeer aktiv war und ist, haben die Jungs von Invasion Sound auch die Chance bekommen auf der ganzen Welt Gigs zu spielen. So hatten sie unter anderem Auftriite in Moskau, Peking, Tokyo, Amsterdam, Köln, Lyon, Zürich und noch viele mehr.
Neben dem Sound betreibt Bugs auch ein Graphik Design Studio und hat einige Album Covers für Künstler wie zum Beispiel Anthony B, Luciano oder Perfect designt. Dadurch kam es auch zu guten links zu den verschiedenen Artists und infolge dessen auch zu einer Dubplate Box die über die Jahre immer grösser wurde.
So when in Invasion come around, they come fi invade every party, every town.


Vergangene Termine