Pop / Rock

Intra / Solar Blaze


INTRA - Progressive/Stoner Rock (Linz/Wien)

INTRA steht für fette Riffs, bebende Bässe, hart & zart geschlagene Trommeln, feiner Gesang, ästhetische Melodien - intime, eindringliche Rockmusik. INTRA bedeutet, sich der Musik vollkommen hinzugeben, einander darin zu finden. Kern des musikalischen Konzepts von INTRA sind raffinierte Oddmeter–Riffs, die trotz ihrer Komplexität intensive Grooves erzeugen, im richtigen Moment aber von treibenden 4/4 Passagen abgewechselt werden. Die Songs sind komplex, aber bodenständig arrangiert. Besonderes Merkmal des Bandsounds ist die weibliche Leadstimme, die einen starken Gegenpol zu den harten Riffs und Beats darstellt. Mit großer Dynamik innerhalb jedes einzelnen Songs führt INTRA durch bedeutungsvolle und einprägsame Lyrics. Oft werden zweistimmige Vocal–Parts und alternative Gitarren/Bass-Tunings eingesetzt. Abgesehen davon ist es INTRAs Ziel den fettest möglichen Sound in Trio– Besetzung zu erreichen.
INTRA sind außerdem Gewinner des Austrian Newcomer Award 2016.

Bianca Ortner – E-Bass, Vocals
Hannes Pröstler – E-Gitarre, Backing Vocals
Lukas Aichinger – Drums

SOLAR BLAZE öffnen mit ihren Konzerten eine Tür zu einer surrealen Welt und lassen das Publikum teilhaben an ihren regelmäßigen Ritualen zu Ehren des Wahnsinns. Ihr Debütalbum “Empathy Box” (VÖ: 25.11.2016, Panta R&E) ist ein ausgereiftes Gesamtkunstwerk: ausgefeilte Kompositionen und Arrangements treffen auf vielschichtige Lyrik und verschmelzen zu einer, vor Referenzen triefenden, Sage über die Überforderung des Einzelnen in der postmodernen Welt. Das Wiener Quintett schafft es mit erstaunlicher Leichtigkeit, Vertracktheit und Gedankenflut tanzbar zu machen und erschafft so ein einzigartiges Universum irgendwo zwischen grauer Dystopie und knallbunter Phantasiewelt.
In Zusammenarbeit mit Produzent David Furrer (Mother’s Cake, Gospel Dating Service uva.) erarbeitet sich SOLAR BLAZE die Fähigkeit, ihre Spielwut auf Platte zu bändigen und sie in ein beinahe poppiges Gewand zu hüllen. “Empathy Box” ist eine süße Fliegenfalle, die vor dunkler Erotik strotzt und visuell selbst die letzten Skeptiker unweigerlich umgarnt.


Vergangene Termine