Jazz

Internationales Pianofestival Salzburg 2016


Ein Instrument - drei Konzerte

Nationale und internationale Pianisten erweisen dem großartigen John Taylor mit diesem Festival Reverenz und zeigen die gesamte Bandbreite und die Geschichte des Jazz Pianos: von Ragtime/Harlem Stride Piano, Swing, Bebop bis hin zum Modern Jazz.

Tag 1: 3 Flügel - 6 Hände / Martin Reiter, Martin Gasselsberger und Lukas Kletzander
Tag 2: Fred Hersch Trio / Fred Hersch, John Hébert und Eric McPherson
Tag 3: Virtuoses Classic Jazz Piano an zwei Konzertflügeln / Bernd Lhotzky und Louis Mazetier


Vergangene Termine

  • Do., 02.06.2016

    19:30

    Besuchen Sie alle 3 Konzerte mit dem Pianofestival Pass um nur 59 €
    Tageskassa: DI 11.00 - 12.00, MI - FR 16.00 - 18.00
    Abendkassa: 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn

    Dieser Termin hat bereits stattgefunden.