Diverses · Film

International Nature Festival


Am 06. und 07. Mai 2021 findet INF Kufstein statt. Situationsbedingt wird der erste Stopp von INF On Tour 2021 digital durgeführt.

Unter dem Motto „4 Filme – 1 Fokus: Spannungsfeld Mensch und Umwelt“ können Natur- und Filminteressierte das Festival jeweils ab 18 Uhr bequem von zu Hause aus mitverfolgen.

Gestartet wird donnerstags mit den Dokumentarfilmen „Schnee“ von August Pflugfelder und „Samuel in the Clouds“ von Pieter Van Eecke. Beide beschäftigen sich mit der wachsenden Herausforderung Wintertourismus. Dieses Thema sorgt für regionale Bezugspunkte, denn Kufstein befindet sich inmitten einer touristisch intensiv genutzten Region. Am Freitag stehen mit dem Naturfilm „Wildes Innsbruck“ von Patrick Centurioni und der Umweltdokumentation „Welcome to Sodom – Dein Smartphone ist schon hier“ von Florian Weigensamer und Christian Krönes zwei österreichische Produktionen auf dem Programm. „Wildes Innsbruck“ zeigt, dass das Leben von Mensch und Tier im Einklang funktionieren kann. Dagegen führt „Welcome to Sodom“ den Aspekt von negativen Auswirkungen des menschlichen Handelns in Österreich auf andere Länder der Welt vor Augen. Alle vier Werke sind international preisgekrönt.


Vergangene Termine

  • Do., 06.05.2021 - Fr., 07.05.2021

    Jeweils 18:00 - 23:00

    Das Praxisprojekt-Team des Studiengangs Sport-, Kultur- & Veranstaltungsmanagement der Fachhochschule Kufstein Tirol setzt in Kooperation mit dem International Nature Festival positive und kontroverse Zeichen. Das Spannungsfeld Mensch und Umwelt wird mittels Filmen, Beiträgen von ExpertenInnen und einer Live-Diskussion eingefangen. Globale wie auch lokale Zusammenhänge werden erörtert.

    Weitere Informationen sind unter www.naturefestival.eu/kufstein zu finden.
    INF Kufstein Tickets sind für 10 Euro erhältlich unter https://infkufstein.ticketspice.com/international-nature-festival-kufstein

    Dieser Termin hat bereits stattgefunden.
  • Do., 16.04.2020

    18:00 - 22:00
    Dieser Termin hat bereits stattgefunden.
  • Mi., 15.04.2020

    18:00 - 22:00
    Dieser Termin hat bereits stattgefunden.