Klassik

Int. Anton-Bruckner Chorwettbewerb & Festival


Der Internationale Anton-Bruckner Chorwettbewerb ist ein internationaler Chorwettbewerb mit verschiedenen Kategorien unterschiedlicher Leistungsstufen für Amateurchöre und präsentiert sich zugleich als ein Festival der Chormusik, bei dem Chöre aus aller Welt Konzerte geben und von der Atmosphäre dieser internationalen Veranstaltung profitieren können.

Mit dem 1. Internationalen Chorwettbewerb Budapest im Jahre 1988 war der Anfang für eine der größten und erfolgreichsten kulturellen Veranstaltungsreihen in Europa gemacht. Der Name dieser neuartigen Chorwettbewerbe und Festivals ist mittlerweile in der ganzen Welt durch das hohe künstlerische und organisatorische Niveau bekannt. INTERKULTUR ist zu einem Begriff in der Welt der Chorbegeisterten geworden und die weltweite Gemeinschaft um seine Wettbewerbe wächst.
INTERKULTUR ist mittlerweile zum Symbol für eine einzigartige künstlerische Idee geworden. Sie besteht in einer neuen Auffassung über die Durchführung von Chorwettbewerben: Während sich bei den verdienstvollen traditionellen Chorwettbewerben nur Chöre vergleichen, die zur internationalen Spitzenklasse gehören, stehen die INTERKULTUR–Wettbewerbe allen Chören, mit oder ohne Wettbewerbserfahrung offen. Alle Chöre der Welt können sich im Wettbewerb entsprechend ihres Leistungsstandes vergleichen. Für das künstlerische Komitee liegen die Schwerpunkte auf Qualität und zugleich auf der Vielfalt der Chöre in allen Wettbewerben. Diese neue Art der Wettbewerbsorganisation hat in den letzten Jahrzehnten zahlreiche Nachahmer gefunden. Mit der Idee der World Choir Games, die alle zwei Jahre stattfinden, hat es INTERKULTUR geschafft, der nationalen und internationalen Chorszene neue Impulse und Perspektiven zu geben.

Programm
1 Opera-Teens der Wiener Staatsoper
Österreich / Austria
Dirigent / Conductor: Johannes Mertl

2 Ženski Vokalni Sastav "Kušlec"
Kroatien / Croatia
Dirigentin / Conductor: Irena Kušec-Kovinčić

3 Den Norske Studentersangforening
Norwegen / Norway
Dirigentin / Conductor: Marit Tøndel Bodsberg

4 Florida College Chorus
USA / United States of America
Dirigent / Conductor: Jonathan Bassett

5 Sing‘n‘Joy Festivalchor
Anton Bruckner: Messe Nr. 1 in d-Moll / Mass No. 1 in D minor
Mitwirkende / Participants:
• Abbellimento, Tschechien / Czech Republik
• Domchor Linz, Österreich / Austria
• Orchester der Dommusik Linz, Österreich / Austria

Leitung / Conductor:
Mag. Josef Habringer


Vergangene Termine