Pop / Rock · World Music

Insingizi


Dieses außergewöhnliche Trio aus Bulawayo, Zimbabwe, ist ein Garant für mitreißende Auftritte mit harmonischem A cappella-Gesang, traditionellen Liedern, Hand-Perkussion und hervorragender Choreographie.

Gleich ihre erste CD ''Voices of Southern Africa“ brachte INSINGIZI eine „Goldene Schallplatte'' ein. Im März 2010 wurde die Gruppe auf dem Babel Med Weltmusik-Forum in Marseille, Frankreich, mit dem ''Prix France Musique du Monde 2010'' (Weltmusik-Preis 2010 des französischen Rundfunks) ausgezeichnet. Ihr wachsender Einfluss auf die internationale Musikszene und ihre meisterhaften Kompositionen wurden bereits von zahlreichen internationalen Fernseh-Sendern dokumentiert.

Mit ihren Liedern, die von den vielfältigen Anfechtungen und Herausforderungen unserer Zeit handeln, berühren und begeistern die in Österreich lebenden Musiker sie seit vielen Jahren weltweit ihr Publikums.
INSINGIZI´S Musik ist voller Optimismus und Glauben. Die Reinheit ihrer stimmlichen Harmonien, ihre Liedertexte und der erhebende Ton ihrer Botschaft spiegeln ihre tiefsten Überzeugungen wieder.

Mit ergreifenden Songs wie ''Amasango'' (''himmlisches Tor'') und „Jerusalem“ gehen die drei Stimm-Virtuosen auf ihre unnachahmliche, Hoffnung verheißende Weise, auf die anscheinend unüberwindlichen Probleme der heutigen Welt ein.

Sie sind Botschafter ihrer Kultur und visionäre Musiker, die mit ihrem Gesangsstil „Mbube“ und traditionellen Tänzen wie „Indlamu“, „Isitshikitsha“ und „Gumboot-Dance“ die Herzen der Menschen verzaubern.


Vergangene Termine